Kloster Oesede - damals und heute

Postkarten (5): vor ca. 100 Jahren und heute

Gasthaus Hollenberg, Am Markt 22

ca. 1900

Blick in die Klosterstraße von Süden

Hauptstraße bzw. Glückaufstraße von Osten kommend

Vorne links das im 2.Weltkrieg durch einen Bombenangriff völlig zerstörte Haus der Familie Lietmeyer

ca. 1910

Der Blick von Südosten

Keine Bebauung an der Straße "Im Sutarb"

ca. 1910

Der "Heldenfriedhof"

ca. 1958

Postkarten 4:
Jugendherberge
Übersicht Luftbilder
aus dem Flugzeug